Bereits 1826 bestand eine Brennerei mit dem Namen Aberlour. Auf den Flaschen wird jedoch 1879 als Gründungsjahr der Brennerei angegeben. Diese liegt direkt am Fuße des Ben Rinnes und somit im Herzen der Speyside. Seit 1974 befindet sich die Brennerei im Besitz des Konzerns Pernod Ricard und wird von deren schottischer Tochterfirma Chivas Brothers geführt. 1973 wurde die Brennerei auf 4 Stills erweitert.