Zeigt alle 6 Ergebnisse

Normalerweise trägt ein Malt Whisky den Namen der Brennerei, in der er hergestellt wird. Nicht so beim AnCnoc – er stammt aus der Brennerei Knockdhu (so hieß vorher auch der Whisky), was soviel wie „Schwarzes Hügelchen“ bedeutet. Er wurde 1993 von den Besitzern „umgetauft“, wohl um Verwechslungen mit dem Knockando zu vermeiden. Die Brennerei wurde 1877 erbaut und ist heute im Besitz von Inver House Distillers.

62,90  inkl. MwSt.

entspricht 89,86  pro l

Der leicht getorfte AnCnoc mit 20,5ppm.

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-3 Werktage innerhalb Deutschlands

69,00  inkl. MwSt.

entspricht 98,57  pro l

Dieser 2011er Knockdhu reifte in einem Marsala Hogshead und wurde von Malts of Scotland mit 52,8% abgefüllt.

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-3 Werktage innerhalb Deutschlands

74,90  inkl. MwSt.

entspricht 107,00  pro l

Diese Abfüllung entstand in Zusammenarbeit mit dem schottischen Modedesigner Patrick Grant

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-3 Werktage innerhalb Deutschlands

64,90  inkl. MwSt.

entspricht 92,71  pro l

Dies ist der zweite Batch der AnCnoc Peatheart Abfüllung. Sie hat ein Torfgehalt von 40 Parts per Million Phenol.

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-3 Werktage innerhalb Deutschlands

57,90  inkl. MwSt.

entspricht 82,71  pro l

Dieser 10 Jahre alte Knockdhu reifte in einem Fresh Bourbon Barrel und wurde von A.D. Rattray mit 56,3% abgefüllt.

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-3 Werktage innerhalb Deutschlands

62,90  inkl. MwSt.

entspricht 89,86  pro l

Der leicht getorfte AnCnoc mit 14,8ppm.

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-3 Werktage innerhalb Deutschlands