Speyburn
Der Erbauer John Hopkins wollte unbedingt im Gründungsjahr 1897 mit der Produktion beginnen, um einen Whisky aus dem Jahr des „Diamond Jubilee“ von Königin Viktoria zu haben. Es gelang seinen Mitarbeitern kurz nach Weihnachten in der noch fenster- und türlosen Brennerei ein Fass zu produzieren. Speyburn ist eine der kleineren Destillerien Schottlands, am Ufer des River Spey in einem Tal mitten im Wald in der Nähe von Rothes in der Speyside gelegen. Ihr Wasser bezieht sie aus dem Granty Burn.