Seit 2002 wird in der Brennerei für eine Woche im Jahr mit stark getorftem Gerstenmalz destilliert. Diese Abfüllung stammt aus dem Jahr 2003, aus der Kalenderwoche 34, und reifte für 14 Jahre in Amerikanischen eichenholzfässern.

Balvenie 14 Jahre - Peat Week - 48,3%

Weitere Ansichten

Balvenie 14 Jahre - Peat Week - 48,3%

Artikelnummer: WSM10215

69,90 €
Inkl. 19% USt.
entspricht 99,86 € pro 1.0 Liter (l)

Lieferzeit: 3-4 Tage innerhalb Deutschlands, 5-7 Tage im Ausland

Verfügbarkeit: Auf Lager

Details

Der Name der Brennerei Balvenie leitet sich von dem nahe gelegenen Balvenie Castle ab und bedeutet Stadt des Glücks. Sie ist eine der vielen Brennereien des Örtchens Dufftown, der heimlichen „Whiskyhauptstadt“ in der Speyside und wird auch als „kleine Schwester“ von Glenfiddich bezeichnet. Die Brennerei wurde im Jahre 1892 von William Grant & Sons nahezu eigenhändig aus den Resten des verfallenen Gästehauses des Balvenie Castle erbaut. Heute verfügt die Brennerei über 8 Stills und seit dem Jahr 1990 befindet sich auf dem Gelände der Brennerei mit Kininvie eine weitere Whiskybrennerei. Das Wasser stammt aus der Robbie Dubh Quelle, aus der auch das Wasser für den Glenfiddich stammt.

Zusatzinformation

Inhalt0,7 L
HerstellerinfomationThe Balvenie Distillery Company Balvenie Maltings Dufftown, Banfshire, Scotland AB55 4BB
HerstellungslandSchottland
Lieferzeit3-4 Tage innerhalb Deutschlands, 5-7 Tage im Ausland
KategorieSingle Malt
RegionSpeyside
AbfüllerDestillen Original Abfüllung
DestillationsdatumAugust 2003
Alter bei Abfüllung14
FassartAmerican Oak
Alkoholgehalt48,3%
FarbstoffJa